Ing. Rudolf Haselböck

Wir sind für Sie da:

Kachelofen Technik

Ing. Rudolf Haselböck
Ing. Rudolf Haselböck

Rudolf Haselböck ist neben dem Verbandsleiter der Einzige, der schon Brancheninsider war, als er im April 2009 zum Team der Versuchs- und Forschungsanstalt (VFH) stieß. Man kann ihn getrost als Vollbluttechniker bezeichnen. Nach dem Absolvieren der HTL Maschinenbau-Betriebtechnik beschritt der Ingenieur den Ausbildungsgang zum Qualitätsmanager und war Überprüfungsorgan gemäß dem Luftreinhaltegesetz.

Rückblickend war Haselböck für ein Versuchs- und Forschungsinstitut der TU Wien tätig, befasste sich in einem Zivilingenieurbüro mit Forschung, Planung und Beratung von Energiekonzepten mit den Schwerpunkten Biomasse und Fernwärme und kam dann schließlich zur Firma Rath, für die er insgesamt zwölf Jahre tätig war. Nachdem er in dem Unternehmen als Kachelofenheiztechniker begonnen hatte, wurde er zunächst Leiter des Bereichs häusliche Feuerstätten und später Vertriebsleiter für CEE. In der VFH gehören das Berechnungsprogramm, Untersuchungen zum Einsatz von feuerfesten Materialien und Werkstoffen, Schulungen und die Mitarbeit im Technischen Ausschuss des Verbandes zu seinen Aufgaben.

Ing. Rudolf Haselböck

Tel.: +43-1-2565885-23

e-mail: haselboeck@kachelofenverband.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.