Die neue Heimeligkeit – Achtsamkeit am Kachelofen

Die neue Heimeligkeit

Wien, im September 2018._ Laut dem österreichischen Zukunftsinstitut bringt die Zukunft des Wohnens einen großen Trend: Das achtsame Zuhause. Ein Heim, das uns stärkt und glücklich macht. Statt Ausgehkultur stehen Wohlfühlorte in den eigenen vier Wänden im Vordergrund. Ein gemütlicher Platz am Kachelofen bietet in einem achtsamen Zuhause einen wichtigen Rückzugsort im hektischen, digitalen Alltag.  

Weiterlesen » „Die neue Heimeligkeit – Achtsamkeit am Kachelofen“

Gaumenfreude vom Holzherd

Wien/Oberlech, am 17. September 2018._ „Gaumenfreude vom Holzherd“ – so lautete das Motto des Events vergangene Woche im Burg Vital Resort in Oberlech, bei der Vorarlbergs Spitzenkoch Thorsten Probost  mit einem exklusiven Dinner vom traditionellen Holzherd wie zu Großmutters Zeiten verwöhnte. (mit Video)

Weiterlesen » „Gaumenfreude vom Holzherd“

Faszination Ofenfeuer

Die Anziehung für ein Ofenfeuer ist evolutionär bedingt.

Wien, im September 2018._ Es knistert, flackert und entspannt: Feuer fasziniert uns Menschen und ist seit Millionen Jahren Bestandteil unserer Kultur. Kinder „zündeln“ gerne, Erwachsene grillen, genießen die Wärme, das Licht und das Spiel der Flammen. Die moderne Variante – ein kontrolliertes Ofenfeuer im modernen Kachelofen – verbindet Entspannung und moderne Heizkultur mit dem archaischen Element Feuer.

Weiterlesen » „Faszination Ofenfeuer“

Heizen, kochen, backen: Der Kachelherd macht’s möglich

Mann kocht am Kachelherd (c) Zehendner

Kochen in seiner ursprünglichen Form

Wien, im Jänner 2018._ In unserer Leistungsgesellschaft geht der Trend zum Selbermachen, zur Entschleunigung und zurück zur Natur. Man pflanzt eigenes Gemüse am Balkon, backt Brot und kocht auf traditionelle Weise. So findet auch der Kachelherd wieder Einzug in österreichische Küchen und Wohnräume. Man heizt mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz und genießt dabei unvergleichliches Aroma.

Weiterlesen » „Heizen, kochen, backen: Der Kachelherd macht’s möglich“

Der Kachelofen im Passivhaus: Besser als sein Ruf

Kleinkachelofen rot (c) WOK

Wien, am 6. November 2017._ Wenn es um die Entscheidung für die richtige Heizung geht, ranken sich viele Mythen. Wärmepumpen liegen im Trend, Solarenergie wird gefördert und Heizen mit Öl gilt als verpönt. Bei vielen neu errichteten Passiv- und Niedrigenergiehäusern wird ein traditionelles Heizgerät aus Angst vor Überhitzung fälschlicherweise oft gar nicht berücksichtigt: Der Kachelofen. Dass ein Kachelofen im Passivhaus möglich und sogar sinnvoll ist, erfahren Sie hier.

Weiterlesen » „Der Kachelofen im Passivhaus: Besser als sein Ruf“

Kachelofen, Kaminofen und Co.: Die verschiedenen Ofenarten im Überblick

Kachelkamin in Holzhaus (c) Kaufmann Keramik

Wien, am 16. Oktober 2017_ Am Abend nach Hause kommen und es sich vor einem knisternden Feuer gemütlich machen. Nach einem Winterspaziergang auf der Ofenbank eines Kachelofens aufwärmen. Während der Übergangszeit am Abend noch schnell mit einem Kaminofen für eine warme Stube sorgen. Es gibt viele Gründe, die für die Errichtung einer Feuerstelle in den eigenen vier Wänden sprechen. Doch welcher Ofentyp ist der richtige für die persönliche Wohnsituation, worin unterscheiden sich die Arten voneinander?

Weiterlesen » „Kachelofen, Kaminofen und Co.: Die verschiedenen Ofenarten im Überblick“