Werbegemeinschaft

Wie werde ich Mitglied in der Werbegemeinschaft?

Den „Antrag auf Mitgliedschaft in der Werbegemeinschaft“ ausdrucken, ausfüllen und an die angeführte Fax-Nummer senden. Das Formular finden Sie im Download-Bereich.

» Anmeldeformular für die Werbegemeinschaft 2017

Was kostet die Mitgliedschaft in der Werbegemeinschaft?

Die Mitgliedschaft in der Werbegemeinschaft kostet € 480,- (exkl. USt.) pro Jahr.

Was sind die Vorteile, wenn ich in der Werbegemeinschaft bin?

  • Sie bekommen Leistungen, Produkte (wie z.B. das Berechnungsprogramm) und Teilnahmegebühren für alle Veranstaltungen der Hafner Akademie zu einem stark reduzierten Preis.
  • Für den Besuch der Europäischen Fachmesse Kachelofen & Wohnkeramik (KOK) in Wels und der Technischen Tagung zahlen Sie einen deutlich reduzierten Eintritt.
  • Ihr Betrieb erscheint mitsamt einem Link zu Ihrer Homepage (sofern vorhanden) auf der Hafnerliste im Internet. Falls Sie mehrere Firmensitze als eingetragener Hafner in Österreich haben, stellen wir diese auch auf unsere Homepage.
  • Sie sind Mitglied der größten Hafnergemeinschaft Österreichs und profitieren von allen Werbemaßnahmen bis hin zur Beratung und zur Verfügungstellung von Werbemitteln (wie z.B. Anzeigenvorlagen).
  • Sie genießen einen Informationsvorsprung, weil Sie per Newsletter umgehend über Aktuelles aus der Branche benachrichtigt werden.
  • Sie erhalten kostenlose Beratung in allen technischen und betriebswirtschaftlichen Belangen des Hafner-Handwerks.
  • Sie haben Anspruch auf eine kostenlose Präsentation der Berechnungsprogramme des Verbandes.
  • Sie profitieren von der direkten Zusammenarbeit der WGM-Hafner mit der Zulieferindustrie, die vom Verband koordiniert wird.

Außerdem gibt es noch einen Vorteil, den man nicht auf den ersten Blick sieht, weil er nicht sofort wirksam wird, sondern in die Zukunft gerichtet ist. WGM-Mitglieder ermöglichen durch ihre Beiträge nicht nur eine effiziente Verstärkung von Öffentlichkeitsarbeit und Werbung, sondern auch eine Förderung von Forschung und Entwicklung der Versuchs- und Forschungsanstalt der Hafner (VFH), die dem Verband eingegliedert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.